Navigationspfad: Startseite Waldrandgestaltung Vorteile Naturschutzpotential

Naturschutzpotential der Waldrandgestaltung

Waldränder bieten auf kleinstem Raum ein wechselndes Angebot unterschiedlicher Licht-, Feuchte- und Temperaturverhältnisse und stellen somit einen enorm wichtigen Lebensraum zahlreicher Arten dar. Er erfüllt hier die Schutzfunktion von Flora und Fauna. Der Waldrand beherbergt zudem eine Vielzahl ökologischer Nischen und kann als eines der artenreichsten Landschaftselemente(Ökoton) überhaupt betrachtet werden.  Der Waldrand als Ökoton ermöglicht auch anspruchsvollen Tierarten, welche an mehrere Ökosysteme gebunden sind, ein Überleben.

„Im Biotopverbundnetz fungieren naturnahe Waldränder ferner als Ausbreitungsachsen für verschiedenste Organismengruppen“ [www.waldrandgestaltung.de 2011].